Calendarium Benedictinum online

In den Jahren 1933 bis 1938 erschien im Abtei-Verlag Metten unter dem Titel „Calendarium Benedictinum“ ein vierbändiges „Verzeichnis der Heiligen und Seligen des Benediktinerordens und seiner Zweige“, erstellt vom Mettener Mönch Pater Alfons M. Zimmermann (1891–1962) und erarbeitet im Auftrag der Bayerischen Benediktinerkongregation. Dank einer Initiative des Liturgischen Instituts Trier ist dieses hilfreiche Werk nun auch online abrufbar: Calendarium Benedictinum. Calendarium Benedictinum online weiterlesen

Jahrestagung der Benediktinerakademie in St. Stephan/Augsburg, 10. November 2018

9.00: Eucharistiefeier unter Leitung von S.E. Reinhard Kardinal Marx
10.30: Tagung im Kleinen Goldenen Saal (Jesuitengasse 12)
Festvortrag von Reinhard Kardinal Marx: Die Idee von Europa und der christliche Bildungsgedanke
12.30: Mittagessen im Speisesaal des Tagesinternats
13.30: Sektionssitzungen
15.00: Vollversammlung

Tagung der Sectio Theologica in München, 5.-7. November 2017

Thema: Seelsorge anders? Das Potential der Klöster
Zeit: Sonntag, 5. November, bis Dienstag, 7. November 2017
Ort: Katholische Akademie in Bayern, Mandlstraße 23, 80802 München
Inhaltlich soll der Frage nachgegangen werden, wie Klöster alternative Formen von Seelsorge entwickeln im Sinne von Lebens-, Sinn-, Stil- und Leibsorge und wie solche Modelle in Kirche und Gesellschaft ausstrahlen (können). Veranstaltung in Kooperation mit der Katholischen Akademie in Bayern, der Sectio Theologica der Bayerischen Benediktinerakademie und den Benediktinerverlagen von St. Ottilien und Münsterschwarzach. Programmübersicht: Seelsorge anders