Rücktritt des Präsidenten der Bayerischen Benediktinerakademie, 12. Dezember 2019

Nach seiner Wahl zum Vorsitzenden der Österreichischen Ordenskonferenz am 25. November 2019 hat Erzabt Dr. Korbinian Birnbacher OSB am 12. Dezember seine Präsidentschaft niedergelegt. Erzabt Korbinian stand der Benediktinerakademie fünf Jahre vor und legte in seinem Abschiedsschreiben dar, dass es ihm „stets eine Ehre und Freude“ war, der Benediktinerakademie zu dienen. Für sein neues zusätzliches Amt als oberster Vertreter von ca. 4900 österreichischen Ordensleuten sei ihm Gottes Segen gewünscht.

Jahrestagung der Benediktinerakademie in München, 9. November 2019

Ort: Pfarrei St. Ludwig, Ludwigstr. 22
9.00: Eucharistiefeier
10.15 Uhr: Festakt mit Festvortrag von Prof. Dr. Franz Xaver Bischof: „Katholizismus und Weimarer Republik“
13.30: Sektionssitzungen
15.00: Vollversammlung

Photos erstellt von Dr. Gerald Hirtner, Salzburg

Pater Dr. Ulrich Faust + 8. Oktober 2019

In Kloster Marienberg (Südtirol) verstarb am 8. Oktober P. Dr. Ulrich Faust OSB. Als langjähriger Dekan und Schriftleiter der Historischen Sektion der Benediktinerakademie hat er sich große Verdienste um die Entwicklung der Schriftenreihen „Studien und Mitteilungen zur Geschichte des Benediktinerordens“, die damit verbundenen „Ergänzungsbände“ und vor allem um die „Germania Benedictina“ erworben. Siehe seine Publikationsliste aus der Festschrift Ulrich Faust (2015).